07.03.2009 CVJM Breidenbach

Am 07. März hatten wir bereits zum 16. Mal zu unserem traditionellen Volleyballturnier in die Perftalhalle eingeladen. 17 Mannschaften wollten teilnehmen, 12 Teams konnten wir aber nur mitspielen lassen.
Um 9.00 Uhr eröffnete Richard Müller das Turnier mit einer Andacht.
Anschließend begannen die Vorrundenspiele in zwei 6er Gruppen. Wir starteten mit einem Sieg gegen den CVJM Rodheim. Auch im zweiten Spiel überzeugte unser junges Team mit einem Zweisatzsieg gegen Uckersdorf. Im dritten Spiel trafen wir dann auf „Ratz Fatz“. Im ersten Satz lagen wir ständig vorne und hatte auch Satzball, doch den konnten wir nicht verwandeln und verloren am Ende unglücklich mit 24:26. Im zweiten Satz spürte man die Enttäuschung und wir unterlagen erneut. Gegen den TV Biedenkopf wurde wieder in 2 Sätzen gewonnen und die Chance auf das Halbfinale war noch möglich. Es musste ein Sieg im letzten Spiel gegen den TV Haiger her. Der erste Satz war offen, ging aber verloren, damit auch das Halbfinale. Den zweiten Satz gaben wir dann deutlich ab. Im Spiel um Platz 5 gegen „Jung und Jünger“ wusste unser Team im ersten Satz zu überzeugen und gewann diesen knapp mit 25:23. Dann verletzte sich Yasmin, eine der Stellspielerinnen, und der zweite Satz ging deutlich verloren. Im Tiebreak lief es dann wieder besser, doch es reichte nicht ganz zum Sieg. Am Ende erreichten wir mit dem 6. Platz aber eine sehr gute Platzierung. Das Turnier gewann „Meine Lieblingsmannschaft“ vor Seniorenpower, „Ratz Fatz“ und dem TV Haiger.